start of page
Anmeldung
Suche
TIPP: Wenn Ihr nach einem bestimmten Begriff suchen möchtet, nutzt die Tastenkombination "Strg+F" bzw. "Ctrl+F" (bei MAC "cmd+F"). Ihr könnt dann in das Feld, das im Browser angezeit wird den Begriff eingeben und danach suchen.

Anmeldung
Personalangelegenheiten

Frau Birgit Lamb wird auf eigenen Wunsch nach 28-jähriger Lehrertätigkeit an unserer Schule nach Waldshut abgeordnet. Dort wird sie zusammen mit einer weiteren Kollegin die neu eingerichtete „Wake-up-Klasse“ (Schulschwänzerklasse) betreuen. Frau Lamb fühlt sich für diese Aufgabe berufen, denn auch bei uns an der Schule widmete sie sich immer wieder den schwierigen Schülern. Im Landkreis Waldshut wur­den über 30 Schul­schwän­zer ausfindig gemacht.

Anmeldung
Frank Wallner holte sich in 18 Jahren bei uns an der Schule das Rüstzeug für seine neue Tätigkeit als Schulleiter in Gütenbach. Als Rektor übernimmt er dort die Grund- und Hauptschule mit insgesamt knapp 80 Schülerinnen und Schülern.

Beide scheidende Kollegen werden bei uns im Kollegium Lücken hinterlassen. Frau Birgit Lamb begleitete seit Jahren sehr engagiert das Amt der Verbindungslehrerein und war somit der Motor der SMV. Als Suchtbeauftragte arbeitete sie auch immer mit Schülern im präventiven Bereich.

Frank Wallner baute als Netzwerkberater das schulische Computernetz auf und betreut dies nun schon seit vielen Jahren. In schulinternen Lehrerfortbildungen führte er auch in seiner Funktion als Multimediaberater das Kollegium in die verschiedenen multimedialen Neuerungen des Computerzeitalters ein und pflegte unsere Schulhomepage.

Beiden Kollegen dürfen wir ganz herzlich für ihr langjähriges Engagement an unserer Schule danken und wünschen Frau Lamb und Herrn Wallner viel Spaß und Erfolg in ihren neuen beruflichen Herausforderungen.
Anmeldung
Bürgermeister Herbert Kiefer verabschiedete sich ebenfalls von den beiden langjährigen Lehrkräften an der Dr.-Rudolf-Eberle-Schule sowie von der scheidenden Referendarin Pia Vlatschil.

Bild: Pia Vlatschil, Rektor Jörg Oehler, Birgit Lamb, Bürgermeister Herbert Kiefer, Frank Wallner (von links)

Anmeldung
Bundesjugendspiele am 18.07.2007

Am letzten Schultag bekamen 37 Schülerinnen und Schüler die Siegerurkunden für ihre erbrachten Leistungen bei den Bundesjugendspielen durch ihre Klassenlehrer überreicht. Die 8 Ehrenurkunden übergab der Schulleiter.

Die Schulmeister wurden mit einem Wanderpokal geehrt, wobei es bei den Jungen zwei Sieger und damit auch zwei Wanderpokale gab:

Mädchen:
Chayenne Schwarz (Klasse 2)

Jungen:
Philipp Pricci (Klasse 2) und Daniel Fuchs (Klasse 8)

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner von Ehrenurkunden (Bild) und Siegerurkunden.

Für alle Schülerinnen und Schüler, die keine Urkunden errungen haben, sollen die kommenden Bundesjugendspiele als Ansporn dienen!

Anmeldung
Referendarin Frau Pia Vlatschil wird uns nach sehr erfolgreich abgelegtem Referendariat verlassen. Zum jetzigen Zeitpunkt steht noch nicht fest, an welcher Schule im Land sie ihre Anstellung bekommt. Auch bei ihr dürfen wir uns für ihren Einsatzwillen sehr bedanken und wünschen ihr alles erdenklich Gute für das weitere berufliche und private Leben.


Anmeldung
Unsere neue Referendarin Frau Melanie Schindler wird im kommenden Schuljahr 2007/2008 in verschiedenen Grund- und Hauptschulklassen ihre Fächer Englisch und BK/TW unterrichten. Seit Februar arbeitet die junge Kollegin schon sehr eifrig und erfolgreich mit unseren Schülerinnen und Schülern. Für das kommende Schuljahr wünschen wir ihr schon jetzt viel Spaß und Erfolg.

Anmeldung
Ausblick Schuljahr 2007/2008

Nach den Abgängen von Frau Lamb und Herrn Wallner bekommen wir Ersatz durch Frau Ingrid Wehrle und Frau Barbara Grether. Beide Neukolleginnen sind erfahrene Lehrkräfte. Frau Wehrle unterrichtete schon viele Jahre an einer Grund­schule in Laufenburg-Rhina.

Anmeldung
Frau Grether wird von der Grund- und Hauptschule Herrischried zu uns wechseln. Sie führte im abgelaufenen Schuljahr die Klasse neun zum Hauptschulabschluss.

Beide Kolleginnen, Frau Ingrid Wehrle und Frau Barbara Grether, heißen wir herzlich willkommen und wünschen ihnen viel Spaß und Freude an unserer Schule.

Anmeldung
Projekttage vom 18. - 20.06.2007

Von 18.- 20.6.2007 führten die Klassen 1 - 9 im Rahmen der Projekttage einen "Erste-Hilfe-Kurs" durch.
Das Jugendrotkreuz unter der Leitung von Frau Heike Maier zeigte sich bei diesen Projekttagen federführend.
An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an die Ausbilder.